Wir lernen auch Vielfalt – Leitfaden für Inklusion ist fertig!

Am 8. Januar 2012 ist das Projekt Allen Alles Ganz an der Comeniusschule gestartet. Drei Jahre, viele Projektaktivitäten und wertvolle Erfahrungen von Durchführenden und teilnehmenden Eltern, Pädagoginnen und Kindern später  ist das Gemeinschaftswerk von Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen fertig: der Leitfaden Inklusion mit dem Titel „Wir lernen auch Vielfalt“.Wir lernen auch Vielfalt ...

Die in einer Auflage von 1000 Stück gedruckte Broschüre will vor allem Eltern darin stärken, mit einer inklusive Sicht auf die Vielfalt an unserer  Schule und das Thema  „Anderssein“  ihre und andere Kinder im wertschätzenden Umgang mit einander zu begleiten – über alle Unterschiede, Stärken und Förderbedarfe hinweg. Die von einer Leitfadenredaktion zusammengefassten Beiträge von Eltern/Erziehenden und Pädagog/innen greifen jene Fragen auf, die wohl die meisten Eltern beschäftigen:
Was ist Inklusion für uns?
Wie wird Unterricht gestaltet, der die Potenziale
von so vielen verschiedenen Kindern fördert und
die Bedürfnisse nutzt?
Wie wird Vielfalt in der ergänzenden Betreuung
gelebt?
Wie findet mein Kind Anschluss und wird bei
Bedarf in Ruhe gelassen?
Wie und wo kann ich mich informieren, mich mit
anderen austauschen, mit gestalten?
Was muss ich von jedem wissen?
Wie können Fragen nach Anderssein
beantwortet werden?
Wie schaffen wir es, die Kinder im Umgang mit
Anderssein zu stärken?
Wie gehen wir mit Konflikten um?
Was können Eltern tun?
Was geht und was geht nicht im inklusiven Miteinander von Schüler/innen?

Patentrezepte werden nicht geboten aber hilfreiche Ideen und praktische Tipps.

Danke sehr an die Eltern, die an der Fragebogenaktion teilgenommen haben oder in den Elternworkshops hilfreiche Antworten auf mögliche  Sorgen und Bedenken  entwickelt haben an die starken Schüler/innen für ihre Ideen!

Danke an die Erzieher/innen der ViCo, die in ihren Gruppen selber Antworten auf die Fragen gegeben haben und an die Lehrer/innen, die sich eingebracht haben.

Ohne das engagierte Leitfadenteam und den Runden Tisch Inklusion –  alle haben mit viel Zeit und Begeisterung für die gelebte und praktische Inklusion die Entstehung des Leitfadens kritisch begleitet –  wäre es wohl bei der Idee geblieben.

Hier geht es zum Leitfaden als PDF

Leitfaden Inklusion

Wenn Sie liebe Leserinnen und Leser uns eine Rückmeldung geben wollen, schreiben Sie uns einfach ene Mail an: inklusivecomenius@googlemail.com

Viele Grüße

Ulrike Okeng

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: